Baby
Pekiplogo

Das erste Lebensjahr ist eine ganz besondere Zeit. Das Baby lernt stetig dazu. Es kann seinen Körper immer besser steuern, übt neue Laute und beginnt, seine Umwelt zu erkunden.

In den PEKiP-Kursen möchten wir gemeinsam in der Gruppenarbeit ihr Baby individuell in diesem spannenden ersten Lebensjahr begleiten und fördern.
Ab der ca. 6. Lebenswoche bis zum 12 Lebensmonat treffen wir uns gemeinsam mit anderen jungen Eltern und ihren Babys in kleinen Gruppen. Im Mittelpunkt stehen dabei die PEKiP® - Spiel-, Bewegungs- und Sinnesanregungen.

Ziel des PEKiP® ist es, Sie und Ihr Baby im sensiblen Prozess des Zueinanderfindens zu unterstützen, um

  • die individuellen Fähigkeiten und Bedürfnisse Ihres Kindes
    wahrzunehmen
  • Ihrem Baby erste soziale Kontakte zu Gleichaltrigen zu ermöglichen
  • die Beziehung zwischen Ihnen und Ihrem Baby zu stärken und zu vertiefen
  • Ihnen Zeit zum Austausch mit anderen Eltern und der Gruppenleiterin zu geben

In der PEKiP-Gruppe hat Ihr Baby den idealen Rahmen, seine neu gewonnen Fähigkeiten und seinen Forschergeist auszuprobieren – auch im Kontakt zu Gleichaltrigen, während Sie die Möglichkeit bekommen, Ihre Erfahrungen mit den anderen Eltern auszutauschen um miteinander und voneinander zu lernen.

  • In der PEKiP®-Gruppe treffen sich Eltern mit ihren Babys ab der 4.-6. Lebenswoche, auch ein späterer Einstieg ist möglich
  • Die Babys sind im gleichen Alter
  • Die PEKiP®-Gruppe kann während des gesamten ersten Lebensjahres zusammenbleiben
  • Die Gruppentreffen finden einmal pro Woche in einem warmen Raum statt und dauern jeweils 90 Minuten. An- und Ausziehen der Babys ist Teil des Gruppentreffens
  • Die Babys sind dabei nackt, damit sie sich freier bewegen können
  • Die PEKiP®-Gruppe wird von einer ausgebildeten und zertifizierten PEKiP®-Gruppenleiterin geleitet

Mehr Informationen auf der Seite des PEKiP e.V.